Hafen Heerenveen/NL-Friesland

Hausbooturlaub in Holland ab Heerenveen

Im Herzen der friesischen Seenplatte liegt der Yachthafen „De Welle“ in Heerenveen. Die genaue Anschrift lautet: Yachthafen „De Welle, Wetterwille 35, Heerenveen“

Das Fahrgebiet für Ihren Hausbooturlaub erstreckt sich über die nordholländischen Binnengewässer der Niederlande (Provinzen Friesland, Groningen, Drenthe und den oberen Teil von Overijssel).

Zahlreiche Binnenmeere, große und kleine Kanäle, Flüsse und Naturschutzgebiete verbinden das größte zusammenhängende Wasserstraßennetz in ganz Europa. Dieses traumhafte Revier gehört zum Schönsten, was Ihnen Holland mit seinen über 6.000 Kilometern Wasserwegen zu bieten hat.

Nach vorheriger Absprache vor Ort ist für den erfahrenen Freizeitkapitän (z.B. Inhaber von Bootsführerscheinen) auch ein Törn außerhalb des vorgeschriebenen Bereichs (z. B. Küstengebiete des Ijsselmeeres) möglich.
Größere Kartenansicht

 

Anfahrt über Zwolle: Autobahnausfahrt auf A 7 „Heerenveen-Nord“ nehmen, weiter Heerenveen-Nord fahren. Rechts Richtung Kanal, Beschilderung „Industriegebiet“ folgen. Bis zum Ende des Industriegebietes (ca. 2 km) fahren.